Meditation

In dir ist eine Stille und Zuflucht, in welche du zu jeder Stunde eingehen und bei Dir daheim sein kannst.

Hermann Hesse

Die Meditation ist ein wunderbarer Weg, bewusst mit sich selbst in Verbindung zu kommen, nah bei sich zu sein und dadurch die verschiedenen Aspekte unseres Seins kennen zulernen.

Das Verstandes-Bewusstsein kann zur Ruhe kommen, der Alltag tritt in den Hintergrund. Wir verbinden uns mit unserem Licht und der Stille des Seins. Wir tauchen ein in die Tiefe unseres Herzens, um in uns noch verborgene innere Räume zu entdecken und zu erfahren.

Regelmässige Meditation unterstützt uns in unseren Prozessen und fördert das Vertrauen ins Eigene. Sie eröffnet uns einen Zugang zu unseren inneren Ressourcen und stärkt diese. Zudem gibt sie uns Stabilität und mittet uns ein, wodurch sich inneres Wachstum, Klarheit und Bewusstsein entwickelt.

Ablauf

Während der Meditation führe und begleite ich die Teilnehmenden auf eine innere Visualisierungsreise. Im ersten Teil der Meditation findet die gesprochene Einführung der Reise statt, welche ich intuitiv geschehen lasse. Das bewusste Wahrnehmen und spüren des Körpers und des Atems kann stattfinden. Dies verhilft in die Ruhe und in die Entspannung zu kommen.

Durch die lichtvolle und wunderbare Begleitung von Engeln, Lichtwesen und Meister Energien ist jede Meditation einzigartig und ganz besonders. 

So werden wir in den Teilen unseres Seins heilsam unterstützt, in denen es für unseren Prozess im Moment wichtig und stimmig ist. 

Anschliessend kann jeder seine Erlebnisse und Wahrnehmungen erzählen. Dazu gebe ich, meine Wahrnehmung in Form von Informationen oder Bildern jedem Teilnehmenden weiter. Dies im Sinne einer Unterstützung des laufenden Prozesses. 

Zeit

Donnerstag von 19.30 – ca. 20.30 Uhr

Standort

In den Räumlichkeiten der Praxis für Energiearbeit Homöopathie an der Bachweidstrasse 18a in 9011 St. Gallen

Kosten

CHF 20.- pro Abend

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal acht Teilnehmende beschränkt. Bitte melden Sie sich spätestens einen Tag vor der Meditation mit dem folgenden Formular an: